Universität Mannheim / PhilFak / Bachelor / Beifach / Medien- & Komm.-wissenschaft

Medien - und Kommunikationswissenschaft

Studierende, die das Beifach Medien- und Kommunikationswissenschaft gewählt haben, besuchen die zwei Basismodule „Einführung in die MKW“ und „Theorien der MKW“. Dadurch erhalten sie einen Überblick über die wichtigsten Grundlagen sowie die zentralen Medien- und Kommunikationstheorien. Außerdem belegen sie die Veranstaltung „Methodeneinführung“, die ihnen einen Einblick in die qualitativen und quantitativen Methoden des Faches ermöglicht. Wird die MKW als vertieftes Beifach gewählt, müssen zwei Hauptseminare aus den Aufbaumodulen „Audiovisuelle Medien“, „Mediale Öffentlichkeit“ oder „Rezeption und Wirkung“ belegt werden, die weiteres Wissen über mediale Inszenierungsstrategien oder den Zusammenhang zwischen Öffentlichkeit, Massenmedien und Rezipient/innen vermitteln.

Studienhandbuch, Studienpläne und weitere Informationen zum Fach finden Sie auf den Seiten des Instituts für Medien- und Kommunikationswissenschaft. Bitte beachten Sie außerdem unbedingt Ihre Prüfungsordnung.